wn.radelt

Alles rund ums Radfahren in Wiener Neustadt.

18.9.: „Wir RADLn in die Kirche“ erstmals in Wiener Neustadt

Hinterlasse einen Kommentar

Foto (v.l.): Hannes Höller (Radlobby Wiener Neustadt), Kurat Tom Kruczynski (Familienkirche Schmuckerau) und Christoph Watz (Katholische Aktion). Fotocredit: Radlobby WN.

Foto (v.l.): Hannes Höller (Radlobby Wiener Neustadt), Kurat Tom Kruczynski (Familienkirche Schmuckerau) und Christoph Watz (Katholische Aktion).
Fotocredit: Radlobby WN.

Am 18. September findet in der Familienkirche Schmuckerau eine Fahrradmesse mit Fahrradsegnung statt.

Bereits zum dritten Mal ist die Aktion „Wir RADLn in die Kirche“ der Höhepunkt der vom Klimabündnis Österreich organisierten Europäischen Mobilitätswoche in Niederösterreich. Erstmals nimmt auch eine Pfarre aus Wiener Neustadt daran teil.

Am Sonntag, dem 18. September, findet in der Familienkirche Schmuckerau im Zehnerviertel eine eigene Fahrrad-Messe statt. Gemeinsam mit der Radlobby Wiener Neustadt und der Katholischen Aktion lädt Kurat Tom Kruczynski, selbst leidenschaftlicher Radfahrer, dazu ein. Die Fahrradmesse ist der Auftakt zum Erntedankfest mit anschließender Fahrrad-Segnung, Open-air-Musik der schmuklang-Band und Pfarrcafe.

Sonntag, 18. September, 9.30 Uhr
Familienkirche Schmuckerau, 
Felbergasse 42, 2700 Wiener Neustadt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s