wn.radelt

Alles rund ums Radfahren in Wiener Neustadt.

nextbike: Leihräder boomen in Wiener Neustadt!

Hinterlasse einen Kommentar

Die nextbike-Leihräder werden in Wiener Neustadt immer beliebter.5.662 Fahrten wurden im vergangenen Jahr gezählt. Das sind mehr als doppelt so viele als noch vor zwei Jahren. Wr. Neustadt liegt damit im niederösterreichweiten Trend, wie Dr. Herbert Greisberger, Geschäftsführer der Energie- und Umweltagentur NÖ erzählt: „Im Jahr 2015 stiegen die Ausleihen landesweit um 20 Prozent und es wurden rund 400.000 Kilometer mit den nextbikes geradelt.“

In Wr. Neustadt umfasst das nextbike-Netz zehn Standorte in der Stadt und zwei weitere in der näheren Umgebung. Die am stärksten frequentierten Stationen sind der Hauptbahnhof und das Studentenwohnheim. „Das Leihrad-System ist mittlerweile ein fixer Bestandteil des Mobilitätsangebotes in unserer Stadt. Es wird von Gästen genauso genutzt wie von den Studierenden und der lokalen Bevölkerung. Die Vorteile liegen auf der Hand: Es ist einfach in der Buchung, man ist flexibel und unschlagbar schnell in der Stadt unterwegs“, so Wiener Neustadts Baustadtrat Ing. Franz Dinhobl. 80 Prozent der Fahrten sind übrigens unter einer halben Stunde und somit in Wiener Neustadt kostenlos.

WN_Nextbike_20160323_GStradner_eNu

nextbike-Saisonstart 2016 mit Umwelt- und Rad-Gemeinderat Robert Pfisterer, Baustadtrat Franz Dinhobl, Herbert Greisberger (Geschäftsführer der Energie- und Umweltagentur NÖ) und Gemeinderat Franz Hatvan (v.l.). Foto: eNu

nextbike-Ermäßigungen

Gewinnspiel

RadlerInnen können beim nextbike-Gewinnspiel tolle Preise gewinnen. Als Hauptgewinn winkt eine ÖBB VORTEILSCARD Classic. Weitere Preise sind ein Melon Radhelm, eine SIGG Radflasche und diverse RADLand Preise wie Radponcho, Radkarte oder Flickzeug. Das online Gewinnspiel läuft noch bis 30. April diesen Jahres. Gewinnfrage und Teilnahmebedingungen finden Sie unter: www.nextbike.at.

nextbike ausleihen und losradeln

Die Energie- und Umweltagentur NÖ Betriebs-GmbH betreut nextbike in Niederösterreich. Um sich ein Leihrad auszuborgen, genügt eine einmalige Registrierung über die kostenlose App, die nextbike Hotline 02742 22 99 01, oder auf www.nextbike.at. Neben der Hotline können die Räder auch per SMS, einer eigenen APP oder mittels QR-Code, mit dem die nextbikes beklebt sind, ausgeliehen werden. Der Verleihtarif beträgt 1 Euro pro Stunde beziehungsweise 10 Euro pro Tag. In Wiener Neustadt ist die erste halbe Stunde kostenlos.

Mehr Infos zu nextbike

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s