wn.radelt

Alles rund ums Radfahren in Wiener Neustadt.

Plus/Minus der Radlobby – Jänner 2015

Hinterlasse einen Kommentar

🙂 Am kleinen Lazarett: Der Schranken auf der Hauptradroute EuroVelo 9 wurde, auf Vorschlag der Radlobby, gekürzt und die Raddurchfahrt verbessert.

😦 Haidbrunngasse: Viele AutofahrerInnen missachten die Einbahn und fahren vom Kiss-and-Ride-Parkplatz über die Wiesengasse ab.

🙂 Radblog: Der im März mit der Radkampagne gestartete und von der Radlobby betreute Blog auf wn.radelt.at weckt Interesse. Anfang November wurde er zum 10.000sten Mal aufgerufen.

😦 Anemonensee: Nur 1 von 260 Schülerinnen an der Sportmittelschule fährt täglich mit dem Rad zur Schule. „Zu unsicher“, so das Fazit der Elternumfrage von Elterninitiative und Radlobby – siehe „Kritik der Radlobby an Radanbindung Anemonensee

Die Plus/Minus-Rubrik wird von der Radlobby Wiener Neustadt erstellt und erscheint auch in den Wiener Neustädter Nachrichten – dem Amtsblatt der Stadt Wiener Neustadt. Schick uns Dein Plus/Minus: Mail mit Name und Kurzbeschreibung an wiener.neustadt@radlobby.at.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s