wn.radelt

Alles rund ums Radfahren in Wiener Neustadt.

Plus/Minus der Radlobby – April 2013

Hinterlasse einen Kommentar

😦 Einbahnöffnungen: Einbahnen sind für RadfahrerInnen Hindernisse. Woanders geht’s. Leider bewertet unser Verkehrsamt die offensive Öffnung fast aller Einbahnen als unmöglich.

😦 Civitas Nova: Die Stadtführung meint, niemand fährt mit dem Fahrrad in die Civitas Nova, daher bestehe keine Notwendigkeit einer Radwegverbindung.

🙂 Dreipappelstraße: Nach Intervention der Radlobby wurde endlich eine Beleuchtung beim Fischapark-Radabstellplatz installiert.

😦 Gericht: Es gibt keine Möglichkeit auf sicherem und legalem Weg mit dem Rad vom Gericht zur Maximiliangasse zu radeln – ein weiteres Beispiel des lückenhaften Radwegenetzes in Wiener Neustadt.

 

Die Plus/Minus-Rubrik wird von der Radlobby Wiener Neustadt erstellt und erscheint auch in den Wiener Neustädter Nachrichten – dem Amtsblatt der Stadt Wiener Neustadt.

Schick uns Dein Plus/Minus: Mail mit Name und Kurzbeschreibung an wiener.neustadt@radlobby.at.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s